waste, raw material and logistics



" Reststoffe "

 

oder auch genannt "Industrielle Nebenprodukte"

 

Was sind Reststoffe:

Reststoffe sind Nebenprodukte, die bei der Produktion oder Verabrbeitung der eigentlichen Produkten entstehen.

Reststoffe können und werden in den Stoffkreislauf als Rohstoffersatz oder andersweitig eingesetzt.

Das ist im Sinne des aktuellen Kreislaufwirtschaftsgesetzt.

Aufgrund unser langjährigen Erfahrung können wir Ihnen das beste gem. dem

Aktuellen Kreislaufwirtschaftsgesetz sowie der Wirtschaftlichkeit anbieten.

 

 

 

Hier haben wir eine nicht vollständige Liste der Reststoffe, wo wir Ihnen helfen können.

  • Klärschlämme (Komunal oder Industriell)
  • Müllverbrennungsaschen
  • Filteraschen
  • Formsande
  • Bettaschen
  • Boden und Steine
  • Mineralik aus RC-Anlagen oder MBA-Anlagen
  • Tonerkartuschen
  • Tintenpatronen
  • SAV-Produkt
  • Flugaschen aus der Steinkohlefeuerung
  • Kesselasche aus der Steinkohlefeuerung
  • Braunkohleaschen
  • Ersatzbrennstoffe
  • Holz AI bis AIV
  • usw.
 
 
 
 

 

 

 

Senden Sie E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: info@pracht.eu
Stand: 01. September 2016